Training

Wann?

Dienstags
18:00 – 20:00 Uhr in der Turnhalle der 3. Gesamtschule. Bei gutem Wetter am Parkour Park.
Ab 12 Jahre.

Mittwochs (Inklusionstraining)
16:30 – 18:00 Uhr in der Turnhalle der 3. Gesamtschule. Bei gutem Wetter am Parkour Park.
Ab 10 Jahre.

Donnerstags (Outdoor-Only) [Aufgrund von Dunkelheit derzeit pausiert]
17:00 – 18:30 Uhr ausschließlich am Parkour Park. Auch im Winter, aber nicht bei Regen!
Ab 12 Jahre.

Freitags
20:00 – 22:00 Uhr in der Turnhalle der 3. Gesamtschule. Bei gutem Wetter am Parkour Park.
Ab 14 Jahre.

Sonntags
15:00 – 17:00 Uhr in der Turnhalle der 3. Gesamtschule. Bei gutem Wetter am Parkour Park.
Ab 14 Jahre.

Dir ist das Training nicht hart genug?
Dann schau doch mal bei unserer HellNight vorbei. Diese findet immer am letzten Freitag vor den Schulferien statt und ersetzt an diesem Tag das reguläre Training. Die Trainingszeiten bleiben die Gleichen.

In den Ferien und an Feiertagen…
findet kein Training statt. Ausnahme sind hier die Ferienspiele.
Wann und wo diese stattfinden kannst Du hier nachlesen.

Aktuelle Trainings-Infos erhältst du in unserer WhatsApp-Gruppe. Einfach einen Trainer darauf ansprechen.

& wo?

Grundschule Blankenhagen
Dresdner Str. 15
33330 Gütersloh

3. Gesamtschule
Ahornallee 46
Ahornallee 82-92*
33330 Gütersloh
*Parkplatz und Parkour Park

Die Trainer

FAQ – hier gibt’s Antworten

Muss ich was mitbringen?
Jep, Sportzeug, insbesondere Hallenschuhe und eine Flasche Wasser.

Gibt es Voraussetzungen?
Nein – du bist herzlich eingeladen, Parkour als Sport und Lebenseinstellung für Dich zu entdecken! Als Turner, Tänzer oder Kampfsportler hättest Du natürlich eine ideale sportliche Basis – Du kannst aber auch aus dem Fußball konvertieren 😉 Schau einfach vorbei!

Wie sieht so ein Training aus?
Wir starten stets mit einem gemeinsamen, angeleiteten Aufwärmtraining. Anschließend bekommen die „Neulinge“ eine Einführung in die Sportart. Alle anderen starten in ein freies Training, das heißt alleine wie im Miteinander individuelle Schwächen zu trainieren, Stärken auszubauen und Neues zu lernen. Dabei lernen wir alle voneinander und bringen uns gegenseitig weiter.

Mittwochs sind wir mit einer größeren Anzahl an Übungsleitern vor Ort, um dem Inklusionsgedanken und dem geringeren Durchschnittsalter gerecht werden zu können. Wir bauen dann meistens verschiedene Stationen auf und betreuen diese individuell.

Muss ich mich anmelden?
Ersteinmal bist Du herzlich eingeladen vorbeizukommen und Dich zu versuchen! Wenn es Dir gefällt, kannst Du Dich jederzeit anmelden. Monatliche Beitritts-gebühren gibt es nicht, da die Hauptfinanzierung die Jugendarbeit der Stadt Gütersloh übernimmt.